A A A A
Wien, 19.08.2019, 09:33   DEUTSCH / ENGLISH




Angemeldet bleiben



(02.08.2017)
Teilen:


Half time, time to make it through
consider the change
take it from a different view
Half time (Amy Winehouse)

Das Gedächtnis verlieren, bedeutet sich selbst zum Teil zu verlieren und durch andere zu leben

Was bleibt in der Erinnerung nach einem Schädel-Hirn Trauma? Es bleibt was bleiben kann: das Material das im Gedächtnis bleibt ist jenes, dass sich am besten erhalten kann und das ist wahrscheinlich jenes, das mit Emotionen verbunden ist. Die Erinnerungen, die „am stärksten“ sind, die es schaffen, unbewusste Überbleibsel …



7 Tesla: il mio cervello si è addormentato per due giorni e mezzo
Un caso di displasia cerebrale
psicoanalisi e neuroscienze

Half time, time to make it through
consider the change
take it from a different view
Half time (Amy Winehouse)

Perdere la memoria, in parte perdere se stessi ma vivere attraverso gli altri

Cosa resta in memoria dopo un trauma cerebrale? Resta ciò che può restare: il materiale mnestico che riesce a mantenersi integro, quello che probabilmente è legato all’emotività. I ricordi “più forti”, quelli che “ce la fanno”, residui inconscio …...



Liebe User!

Willkommen im Login - Bereich des DWP, dem Herzstück unseres internationalen Onlinemagazins!

Hier können Sie nicht nur interessante Leute auf dem Gebiet der Psychoanalyse treffen, sondern vor allem die Leitartikel lesen, kommentieren und die einmalige Gelegenheit nutzen, den jeweiligen Autoren online immer eine Woche lang persönlich Fragen zu stellen, beziehungsweise mit ihnen zu diskutieren!

Um die Verbreitung des DWP zu unterstützen, bitten wir Sie darum einen einmaligen Betrag von 45.- Euro zu entrichten.

Falls Sie eine Webvisitenkarte bei uns besitzen, haben Sie gratis Zugang zu unserem Forum.

Gute Unterhaltung und viel Vergnügen!

DER WIENER PSYCHOANALYTIKER

E-Mail:

Passwort:

Melden Sie sich hier an!


Sigmund Freud Museum SFU Belvedere 21er haus stuhleck kunsthalle
warda network orange