A A A A
Wien, 28.05.2022, 05:22   DEUTSCH / ENGLISH




Angemeldet bleiben



Echte Liebe aus einer unechten Welt?

Autor/in: Dragica Stojković

(14.01.2015)
Teilen:


Wer nach einem Partner sucht, wird sein Glück mit größter Wahrscheinlichkeit online versuchen – es lässt sich nicht mehr leugnen, dass der heutige Flirt- und Heiratsmarkt zu einem großen Teil im virtuellen Raum vonstatten geht. Nicht nur die achtstelligen Umsatzzahlen der Partnervermittlungsagenturen sind beeindruckend, auch die Anzahl der registrierten Mitglieder spricht für sich – so zählt Parship über 11 Millionen Mitglieder, eDarling sogar über 15 Millionen (Baltzer, 2015). Hauptzielgruppe der leitenden online Partnervermittlungsagenturen sind ‚seriöse’ Singles (in anderen Worten: alleinstehende, liebessehnsüchtige, potente Akademikern, die ihr ansonsten erfolgreiches Leben mit einer gut funktionierenden, vorsätzlich monogamen Vorzeigebeziehung vollenden möchten). Und die Strategie scheint aufzugehen: Eine aktuelle Studie (Cacioppo et al., 2013) hat bei einer für die USA repräsentativen Stichprobe von 19´131 Teilnehmenden aufzeigen können, dass ein Drittel der amerikanischen Ehen ihren Anfang online genommen hat und dass der virtuelle Beginn zudem mit leicht höherer Ehezufriedenheit sowie mit leicht tieferen Trennungs- und Scheidungsraten korreliert....



Liebe User!

Willkommen im Login - Bereich des DWP, dem Herzstück unseres internationalen Onlinemagazins!

Hier können Sie nicht nur interessante Leute auf dem Gebiet der Psychoanalyse treffen, sondern vor allem die Leitartikel lesen, kommentieren und die einmalige Gelegenheit nutzen, den jeweiligen Autoren online immer eine Woche lang persönlich Fragen zu stellen, beziehungsweise mit ihnen zu diskutieren!

Um die Verbreitung des DWP zu unterstützen, bitten wir Sie darum einen einmaligen Betrag von 45.- Euro zu entrichten.

Falls Sie eine Webvisitenkarte bei uns besitzen, haben Sie gratis Zugang zu unserem Forum.

Gute Unterhaltung und viel Vergnügen!

DER WIENER PSYCHOANALYTIKER

E-Mail:

Passwort:

Melden Sie sich hier an!


Sigmund Freud Museum SFU Belvedere 21er haus stuhleck kunsthalle
warda network orange