A A A A
Wien, 25.08.2019, 22:52   DEUTSCH / ENGLISH




Angemeldet bleiben



(18.09.2017)

Vorweg

Das Buch beschreibt das wissenschaftlich evaluierte Projekt „Erste Schritte“ zur Unterstützung der frühen Elternschaft bei Migrantinnen, die erst kürzlich nach Deutschland gekommen sind.

Neben der Herausgeberin gibt es noch elf Autorinnen (verschiedener Fachrichtungen), die in unterschiedlicher Weise in das Projekt eingebunden waren. Alle Autorinnen kommen in Textbeiträgen zu Wort: sie beschreiben Probleme und Hürden, die zu bewältigen gab, sehr berührende Erinnerungen oder Situationen in den Gruppensitzungen mit dem Müttern, teilweise psychoanalytische Theorie zu Flucht und Migration sowie die gesammelten Forschungsdaten.

Das Buch gliedert sich, neben Vorwort und Einleitung, in drei Teile: Mutter-Kind-Gruppen zur Unterstützung früher Elternschaft von Migranten, Abschiede und Erinnerungen und Forschung....




Liebe User!

Willkommen im Login - Bereich des DWP, dem Herzstück unseres internationalen Onlinemagazins!

Hier können Sie nicht nur interessante Leute auf dem Gebiet der Psychoanalyse treffen, sondern vor allem die Leitartikel lesen, kommentieren und die einmalige Gelegenheit nutzen, den jeweiligen Autoren online immer eine Woche lang persönlich Fragen zu stellen, beziehungsweise mit ihnen zu diskutieren!

Um die Verbreitung des DWP zu unterstützen, bitten wir Sie darum einen einmaligen Betrag von 45.- Euro zu entrichten.

Falls Sie eine Webvisitenkarte bei uns besitzen, haben Sie gratis Zugang zu unserem Forum.

Gute Unterhaltung und viel Vergnügen!

DER WIENER PSYCHOANALYTIKER

E-Mail:

Passwort:

Melden Sie sich hier an!


Sigmund Freud Museum SFU Belvedere 21er haus stuhleck kunsthalle
warda network orange