A A A A
Wien, 23.01.2019, 19:49   DEUTSCH / ENGLISH




Angemeldet bleiben



DER BRIEFWECHSEL ZWISCHEN
ERNST FEDERN UND SEINEM VATER PAUL
AUS DEN JAHREN 1945 BIS 1947

Veranstaltung: Der MITTWOCHS SALON im Café KORB, Wien am 24.10.2018
Autor/in: Colin Kaggl

(29.10.2018)

Viele Menschen fanden sich nicht ein, zum letzten Mittwochs Salon im Café Korb dieses Jahres. Vorgestellt werden sollte der Briefwechsel zwischen Ernst und Paul Federn aus den Jahren 1945 bis 1947, welcher von Diana Rosdolsky herausgegeben wurde. Die Atmosphäre war trotzdem angenehm und fast heimelig. Frau Rosdolsky selbst ließ sich entschuldigen, da sie mit Grippe zuhause bleiben musste. Ein Schicksal, dass sie wahrscheinlich mit einigen potentiellen Teilnehmern des Abends teilte. Leider konnte aber, wegen der Absenz von Frau Rosdolsky, nicht allzu viel über das Buch selbst berichtet werden, obwohl sich die Moderatorin Helga Felsberger sichtlich bemühte den Abend möglichst interessant zu gestalten. ...




Liebe User!

Willkommen im Login - Bereich des DWP, dem Herzstück unseres internationalen Onlinemagazins!

Hier können Sie nicht nur interessante Leute auf dem Gebiet der Psychoanalyse treffen, sondern vor allem die Leitartikel lesen, kommentieren und die einmalige Gelegenheit nutzen, den jeweiligen Autoren online immer eine Woche lang persönlich Fragen zu stellen, beziehungsweise mit ihnen zu diskutieren!

Um die Verbreitung des DWP zu unterstützen, bitten wir Sie darum einen einmaligen Betrag von 45.- Euro zu entrichten.

Falls Sie eine Webvisitenkarte bei uns besitzen, haben Sie gratis Zugang zu unserem Forum.

Gute Unterhaltung und viel Vergnügen!

DER WIENER PSYCHOANALYTIKER

E-Mail:

Passwort:

Melden Sie sich hier an!


Sigmund Freud Museum SFU Belvedere 21er haus stuhleck kunsthalle
warda network orange