A A A A
Wien, 25.06.2018, 00:27   DEUTSCH / ENGLISH




Angemeldet bleiben



Kalender

Diese Rubrik kann von Universitäten, psychoanalytischen Vereinen, Verlagen, Auktionshäusern und Museen genützt werden, um auf ihre Psychoanalyse relevantes Programm aufmerksam zu machen. So soll es für unsere internationalen User schneller möglich sein, zu erfahren, wann und wo der nächste Kongress, die nächste Tagung, Versteigerung oder Buchpräsentation stattfindet. 

Falls wir Ihr Interesse wecken konnten, für weitere Informationen bitte Email an: kalender@derwienerpsychoanalytiker.at



UNDERSTANDING AND MISUNDERSTANDING PERVERSIONS

09.06.2018 09:00

öffentlich
Veranstalter: Cleveland Psychoanalytic Center
Veranstaltungsort: Cleveland Psychoanalytic Center
2460 Fairmount Blvd
44106 Cleveland
U.S.A.
>> Webseite

ENGLISCH

UNDERSTANDING AND MISUNDERSTANDING PERVERSIONS
Instructors:
Devra Adelstein, MSW, LISW-S, Child, Adolescent Psychoanalyst,
Adult Psychotherapist
Judith Pitlick, MA, LPCC, Child, Adolescent, Adult Psychoanalyst

This workshop will explore the topic of perversions from a psychoanalytic perspective including the progression from an historical to present day thinking. We will focus on the developmental understanding of the concept and its usefulness clinically.

OBJECTIVES:
1. Participants will deepen their understanding of the concept of perversions including the impact of development.
2. Participants will apply their understanding of these concepts to the clinical situation.

Überregionale Weiterbildung in analytischer Psychosentherapie Religion und Psychose

09.06.2018 09:30 - 10.06.2018 13:00

öffentlich
Veranstalter: Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie München e.V.
Veranstaltungsort: Psychiatrische Klinik der LMU, Hörsaal
Nußbaumstr. 7
80336 München
Deutschland
>> Webseite

Überregionale Weiterbildung in analytischer Psychosentherapie
Religion und Psychose

Samstag, 9. Juni 2018

Vorträge mit Diskussion

9.30-11.00
Informationen zum Thema und ReferentIn finden Sie hier ab Herbst 2017

11.30-13.00
Informationen zum Thema und ReferentIn finden Sie hier ab Herbst 2017

15.00-16.30 Kasuistisch-technische Seminare
17.00-18.30 Kasuistisch-technische Seminare

Sonntag, 10. Juni 2018
9.30-11.00  Kasuistisch-technische Seminare

11.30-13.00
Informationen zum Thema und ReferentIn finden Sie hier ab Herbst 2017

Die Vorträge und die Fallvignette können einzeln besucht werden, für die Vorträge ist keine Anmeldung erforderlich.

Teilnahmegebühren
€ 165,- Gesamtes Wochenende
€ 110,- Pflegekräfte, Ausbildungsteilnehmer extern und Studenten
€ 50,- Ausbildungsteilnehmer der Akademie
€ 15,- je Vortrag/Fallvignette

In der Stadt ist manches unerhört

09.06.2018 17:00

öffentlich
Veranstalter: Psychoanalytische Bibliothek Berlin
Veranstaltungsort: Psychoanalytische Bibliothek Berlin
Hardenbergstraße 9
10623 Berlin
Deutschland
>> Webseite

Veranstaltung im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaft
In der Stadt ist manches unerhört
 
Die Psychoanalytische Bibliothek  wird in der Langen Nacht der Wissenschaft die Beziehungen zwischen Hören und Wissen in den Mittelpunkt stellen. Die Psychoanalyse hat ihr Ohr genauso am Geräusch, am Rumoren und Murmeln der Stadt wie am Sprechen, das ihr von der Couch oder aus dem Sessel entgegentritt. Sie ist darin Wissenschaft, insofern sie einen experimentellen und kreativen Umgang dem Unerhörten, Ungehörten, pflegt. Sie schafft Wissen für manches, was nicht geht, entdeckt Wissen, von dem wir nicht wussten, dass wir es haben oder es uns hat.

Wir bieten Ihnen Einblicke in die Richtungen unserer Forschung und die verschiedenen Projekte in und an der Psychoanalytischen Bibliothek. Sie können bei uns kurze Vorträge hören, in einer Offenen Sprechstunde Fragen stellen oder in Klinischen Ateliers vielleicht ungeahnte Wege im Feld von Psychoanalyse und Wissenschaft entdecken.



Sigmund Freud Museum SFU Belvedere 21er haus stuhleck kunsthalle
warda network orange